Zum Hauptinhalt springen

Ideenwelten

Pool

Ab ins kühle Nass! So ein Pool im eigenen Garten ist schon toll – aber auch das Umfeld muss passen. Mit der richtigen Beckenumrandung verwandeln Sie Ihr heimisches Schwimmbad in eine pflegeleichte Oase.

Holzoptik

Sie glauben, Holz und Wasser vertragen sich nicht? Trotzdem müssen Sie an Ihrem Pool nicht auf die Holzoptik verzichten. Die Strukturen der Keramikfliesen sind kaum von der echten Maserung von Holzpaneelen zu unterscheiden.



    Großformat

    Bei der Pool-Einfassung darf es auch gerne ein bisschen mehr sein! Großformatige Bodenplatten sind ein echtes Highlight und sorgen für eine grandiose Atmosphäre am Beckenrand.


      Von wegen einfach nur Grau

      Einen schönen Rahmen bekommen Sie auch in angesagten Grautönen. Dabei wirkt diese Farbe keinesfalls trist! Elegant unterstreichen graue Platten Ihren Stil und bringen den Pool zum Strahlen. Für jeden Geschmack gibt es das passende Design.

      Mit einer natürlich erscheinenden Maserung erinnern diese Bodenplatten optisch an Schiefer. Durch ihre Haptik sind sie perfekt zum Barfußlaufen geeignet

        Time to sparkle! Diese Terrassenplatten kommen dezent daher, schimmern aber wunderbar, wenn das Sonnenlicht darauf fällt. Die Oberfläche ist mit Glimmerpartikeln durchzogen, die für strahlende Glanzmomente sorgen.

          Dass man im Freibad und auch neben dem heimischen Pool nicht rennen sollte, versteht sich von selbst. Sind die Platten nicht rutschfest, sind Unfälle absehbar. Auch zu Hause sollten Sie darauf achten, um den Pool herum rutschfeste Fliesen zu verlegen.

            Für den kleinen Garten

            Für den kleinen Garten

            Wer im Garten keinen Platz für Pool oder Gartenteich hat, kann mit Außenduschen für Erfrischung sorgen. Als perfekter Untergrund eignen sich spezielle Duschtassen: Die integrierten Rillen sorgen für Rutschfestigkeit und garantieren auch mit nassem Fuß einen sicheren Stand.